WIE MAN TRAINER WIRD

Den Anschluss an die Gruppe von Trainern der Defendo Alliance Organisation ermöglicht Ihnen die Entwicklung auf Basis des modernen, von Meister Jyrki Saario wissenschaftlich entwickelten Trainingsprogramms. Sie lernen, wie Sie auf maximal effektive Weise die mit der persönlichen Sicherheit Ihrer Kunden verbundenen Fertigkeiten und Verhaltensweisen lehren können.

Senden Sie uns Ihren Lebenslauf (Alter, Erfahrung mit Kampfkünsten oder Kampfsport, Ausbildung, Klub in dem Sie trainiert haben) an die Adresse: info@defendo.org.

Nachdem wir uns mit Ihrem sportlichen Lebenslauf vertraut gemacht haben, erhalten Sie eine Einladung für einen Vorbereitungskurs, der die Auswahl der entsprechenden Kandidaten zum internationalen Defendo Trainerkurs zum Ziel hat.

Damit Sie am Trainerkurs zum Defendo Grundlevel – Hard Target – teilnehmen können, ist eine positive Empfehlung des Defendo Ausbildungsleiters in Polen – Istvan Nagy – erforderlich.

Die Anforderungen, die jeder Kandidat zum Defendo Ausbilder erfüllen muss, sind:
• Alter: mind. 23 Jahre;
• mind. 3 Jahre Defendo Training mit einem lizenzierten Defendo Trainer oder mind. 5 Jahre Erfahrung mit Kampfkunst/Kampfsport;
• keine kriminelle Vergangenheit;
• allgemein gute körperliche Kondition.

Der Trainerkurs ist in drei Abschnitte unterteilt – von denen jeder 5 Tage dauert und mit einer Prüfung endet, nach der der Kandidat die Berechtigung zum Lehren des Defendo System auf jeweiligem Level erhalten kann: Hard Target, Combat Tech oder STAR. Der Mindestabstand zwischen den Kursen für die einzelnen Level beträgt 6 Monate.